THEMENmacher.tv: 5 Tipps zur rechtssicheren Nutzung von Bildmaterial

Print Friendly, PDF & Email

Bei der Nutzung von Bildern für Ihre Content-Marketing-Kampagne herrscht regelmäßig Alarmstufe rot! Denn es gibt zahlreiche Möglichkeiten, hierbei Rechte Dritter zu verletzen. Und zwar, ohne es zu wollen. Und das kann richtig teuer werden.

Die häufigste Ursache für Rechtsstreitigkeiten liegt im fehlerhaften Umgang mit Bildmaterial. Gerade mittelständische Unternehmen geraten hier, oftmals ohne es zu ahnen und zu wollen, in die Mühlen der Justiz. Tatsächlich ist das Thema „Bildrechte“ sehr komplex. Eine umfassende Darstellung aller Regelungen und Sonderfälle würde daher den Rahmen dieses Videos definitiv sprengen. Dennoch lassen sich eine Reihe von Rechtsrisiken umschiffen, wenn Sie bei der Nutzung von Bildmaterial für PR-Zwecke folgende 5 Tipps beachten:

5 Tipps zur rechtssicheren Nutzung von Bildmaterial

Viel Spaß beim Anschauen wünschen Ihnen die THEMENmacher!

THEMENmacher.tv abonnieren

Sie finden hier weitere Videos aus dem THEMENmacher.tv.

Dr. Enno Müller

Dr. Enno Müller

ist seit über 20 Jahren in geschäftsführenden Funktionen innerhalb der Medienbranche tätig (Online, Print und TV) mit Schwerpunkt auf den Gebieten Content und Business Development. Seit 2014 ist Enno Müller Inhaber und Geschäftsführer der djd.

Das könnte Dich auch interessieren...