7 Tipps mit denen Sie einen guten Text schreiben

Einen guten Text schreiben für das Content Marketing
Print Friendly, PDF & Email

Der Erfolg von Content Marketing hängt wesentlich von dem Content, also dem Inhalt, ab. Erfahren Sie, wie Sie erfolgreichen Content erstellen – und wie Sie einen guten Text schreiben. Die Grundlagen dafür stellen wir Ihnen in unseren Blog-Klassikern zum Thema “Text schreiben” vor.

Tipp 1: Warum ein Text den Küchenzuruf braucht

Bevor Sie den Text schreiben, sollten Sie den Küchenzuruf klar formulieren können. Der Küchenzuruf ist sozusagen die Kernaussage eines Textes; in ein bis zwei Sätzen zusammengefasst. Wenn Ihnen dies nicht gelingt, empfehlen wir, noch einmal den Inhalt des Textes zu prüfen. Streichen Sie nebensächliche Informationen. Ist der Inhalt immer noch zu komplex? Dann schreiben Sie doch zwei Texte. Besonders für Online-Texte ist es meist sinnvoller, mehrere kürzere Texte zu schreiben. Ihre Leser werden es Ihnen mit mehr Aufmerksamkeit danken. Und als kleiner Bonus ist ein klar fokussierter Text automatisch suchmaschinen-freundlicher.

Tipp 2: So finden Sie den richtigen Anlass für Ihr Thema

Guter Content schreibt sich meist wie von selbst – wenn Sie einen starken Anlass haben. So ein Anlass kann zum Beispiel saisonal sein – der Muttertag oder das obligatorische Reifenwechseln. Einen geeigneten Anlass für Ihren Text-Content können Sie in den meisten Fällen frühzeitig definieren. So können Sie in Ruhe Ihren Text schreiben. Wir haben viele Tipps und Beispiele zu geeigneten Anlässen für Sie zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren.

Tipp 3: 8 Kriterien für einen guten Print-Verbrauchertext

Beschränken Sie Content Marketing nicht nur auf Online-PR. Denken Sie auch an die Print-Medien als Kommunikationskanal zu Verbrauchern – und profitieren Sie von dem Vorteil von Print-Texten: Flächendeckende Distribution. Sie erreichen mit Ihren Verbraucherthemen in Zeitschriften und Anzeigenblättern auch jene Leser, die von Ihnen und Ihrer Produkt-Lösung noch nie etwas gehört haben. Von uns gibt es 8 Tipps, damit Sie einen guten Text schreiben können, der garantiert abgedruckt wird.

Tipp 4: 8 Tipps für die optimale Headline

Der Leser schaut zuerst auf die Überschrift und das Bild zu Ihrem Content-Artikel. Anhand dieser zwei Elemente entscheidet der Leser, ob er sich die Zeit nimmt, Ihren Text zu Ende zu lesen. Formulieren Sie die Überschrift deshalb sorgfältig. Lesen Sie Tipps, wie Sie eine passende Überschrift zu Ihrem Text schreiben.

Tipp 5: 5 Tipps für die optimale Bildunterschrift

Nach der Überschrift und dem Bild, blickt der Leser bei Print-Artikeln gerne auf die Bildunterschrift. Er oder sie möchte wissen, was es mit dem Bild auf sich hat – und welchen Nutzen der Artikel ferner bietet. Die Bildunterschrift ist also Ihre Chance, den Leser endgültig davon zu überzeugen, dass Sie etwas Wichtiges zu sagen haben. Daher lautet die oberste Regel für eine Bildunterschrift: Kurz und nutzwertig! Wir geben Ihnen noch ein paar praktische Tipps mit, damit Ihre Bildunterschrift ihren Zweck erfüllt.

Tipp 6: So vermeiden Sie die Text-Bild-Schere

Ohne Bilder kommen Sie im Content Marketing nicht weiter – egal ob in den Print-Medien oder im Online-Marketing. Menschen lieben Bilder, Fotos, Videos. Daher sollten Sie aussagekräftige und bedeutungsvolle Bilder zu Ihrem Content liefern. Geben Sie Acht, dass Sie keinen Text schreiben, zu dem das Bild in Widerspruch oder womöglich in doppeldeutiger Beziehung steht. Wie Sie das Phänomen der Text-Bild-Schere erfolgreich umgehen, erklären wir Ihnen in diesem Video-Beitrag.

Tipp 7: Die Webpräsenz mit Listicles stärken

Ein allseits beliebtes Text-Format ist derzeit das Listicle. Dies ist eine Mischung aus Artikel und Liste. Zudem ist das Listicle, oder die Tippliste, sowohl für den Leser leicht zu konsumieren als auch für den Autoren einfach zu schreiben. Probieren Sie doch einfach das nächste Mal, wenn Sie einen Text schreiben, das Listicle-Format aus. Nützliche Tipps dazu haben wir in diesem Blogbeitrag für Sie zusammengestellt.

Fazit

Das oberste Gebot im Content Marketing ist, dem Leser einen wertvollen Nutzwert zu geben. Denken Sie immer daran, wenn Sie einen Text schreiben. Dann wird Ihr Content erfolgreich sein.

Anna Blitz

Anna Blitz

verantwortet als Social-Media-Redakteurin die Redaktion und Content-Erstellung für Facebook & Twitter.

Das könnte Dich auch interessieren …