Markiert: Verbreitung

Content Marketing lieber nicht mit der Print-Reichweite messen 2

Warum die Print-Reichweite als Kennzahl wenig taugt

Gerade im Content Marketing kommt der Erfolgsmessung große Bedeutung zu. Doch nicht jede Kennzahl ist hierfür gleichermaßen geeignet. Im Printbereich beispielsweise wird gern mit der Reichweite operiert. Dabei tendiert gerade bei der Print-Reichweite deren Aussagekraft oft gegen Null. Wie jüngste Erhebungen zeigen.

Der Anzeigen-Äquivalenzwert im Content Marketing 0

THEMENmacher.tv: Der Anzeigen-Äquivalenzwert

Der Anzeigen-Äquivalenzwert zeigt den finanziellen Wert eines redaktionellen Artikels und seiner erreichten Auflage an. Damit wird eine Content Marketing-Kampagne via Printmedien vergleichbar mit gekauften Anzeigen. Erfahren Sie, wie sich der Anzeigen-Äquivalenzwert berechnet und wie Sie ihn sinnvoll zum Controlling Ihrer Content-Marketing-Aktivitäten einsetzen können!

Geomarketing mit RegioPrint 0

Geomarketing: Gezielt regionale Bekanntheit steigern

Regional ist „in“. Das gilt nicht nur für Obst und Gemüse oder den Franken- oder Münster-Tatort. Auch beim Content-Marketing legen viele Unternehmen verstärkt Wert darauf, dass ihre Botschaft in einer genau definierten Region platziert wird. Wie das via Printmedien funktioniert, lesen Sie hier.

Link-Tipps zu Printmedien 0

Links des Monats Dezember: Printmedien

Print ist tot? Das sehen wir anders! Dass Content Marketing für uns kein reines Online-Ding ist, und auch das Online-PR-Geschäft so seine Tücken hat, haben wir Ihnen in vorherigen Beiträgen bereits erläutert. Mit dieser Meinung stehen wir auch nicht alleine da. Mehr dazu lesen Sie in unseren Links des Monats.

Online-PR 2

Online-PR – eine Geschichte voller Missverständnisse

Lange Zeit wurde Online-PR (und insbesondere Social Media) als der Heilige Gral der Kundenkommunikation betrachtet: Hohe Zielgenauigkeit, volle Ergebnistransparenz und niedrige Mediakosten. So in etwa lauteten die wesentlichen Versprechen. Doch viele Entscheider stellen mittlerweile fest: Die Realität sieht oft ganz anders aus.

Anzeigenblatt steckt im Briefkasten: Content Marketing mal anders 0

Anzeigenblätter: Top-Chance für Content Marketing im Printbereich

Mit dem Auflagenschwund vieler Tageszeitungen und Zeitschriften sieht so mancher schon das Ende der Printmedien gekommen. Dabei wird vielfach eine Mediengattung übersehen, die die Strukturkrise nahezu unbeschadet wegsteckt und gleichzeitig für die Endverbraucher-Kommunikation enormes Potenzial bietet: Anzeigenblätter.

Gemeindeblatt im Content Marketing nutzen 0

Amts- und Gemeindeblätter: Das sollten Sie wissen!

Wer an Print denkt, denkt meist an Zeitungen und Zeitschriften. Bei weiterem Überlegen fallen einem vielleicht noch Anzeigenblätter ein. Doch eine Printgattung haben nur wenige auf dem Radar: Amts- und Gemeindeblätter. Dabei sind auch sie für die Endverbraucher-Kommunikation durchaus spannend.