Markiert: Case Study

Use Cases: Gutes und schlechtes Content Marketing 4

Links des Monats Februar: Content-Marketing-Beispiele

Content Marketing – für uns bedeutet das, mit gut gemachten, nutzwertigen Inhalten Menschen zu interessieren und begeistern. Aber was ist “gut gemacht”? Die Links des Monats führen diesen Monat zu konkreten Beispielen aus der Content-Marketing-Praxis. Es gibt drei gelungene und ein weniger gelungenes Beispiel zu sehen – und ja, das kommt in den besten Familien vor…

Case Study Naturpark Content Marketing 0

Case Study: Wie wir einen Naturpark in die Medien brachten

Exotische Reisedestinationen wie Mauritius, die Bahamas oder Hawaii lassen sich in den Medien meist problemlos platzieren. Da ist im Ortsnamen das Fernweh und somit das Leserinteresse quasi schon eingebaut. Was aber, wenn es sich um vermeintlich unspektakulärere Regionen handelt? Auch dann sind hohe Reichweiten möglich, wie unsere heutige Case-Study zeigt.

120 Jahre Content Marketing 0

5 Erfolgsstorys aus 120 Jahren Content Marketing

Wer über Content Marketing spricht, wähnt sich meist einem innovativen, oder gar hippen Trend auf der Spur. Dabei ist die Idee, die Zielgruppe mit redaktionellen Inhalten ans Unternehmen zu binden, alles andere als neu. Lesen Sie hier fünf beeindruckende Beispiele aus über 120 Jahren Content Marketing-Geschichte

gelbes Schild vor blauem Himmel mit Aufschrift "Finsh Line Ahead" 0

So verwandeln Sie die BoFu’s in Kunden (Teil 4)

Angenommen, Ihnen ist es durch die in den vorigen Blogbeiträgen beschriebenen Methoden gelungen, Ihre Zielgruppe wirklich für Ihr Thema zu interessieren. Dann kommt vermutlich irgendwann der Moment, an dem der Interessent kaufbereit ist. Jetzt gilt es, mit dem richtigen Content dafür zu sorgen, dass er auch bei Ihnen kauft…

People gathered around street performer 0

Customer Journey mal ganz praktisch

Man liest ja viel von der Customer Journey – dem geheimnisvollen Weg der Verbraucher bis zur Kaufentscheidung. Ein schönes Konzept, aber irgendwie auch ziemlich abstrakt. Es sei denn, die gesamte Customer Journey wird einem plötzlich wie auf dem Tablett präsentiert. Ist mir kürzlich so passiert, mitten in der Fußgängerzone…

Group of confident managers listening to female employee

PR-Agenturen und Pressedienste: Konkurrenz oder Dream-Team?

„Wie? Agenturen sind eure Kunden? Die machen doch selbst Content Marketing!“ So oder ähnlich lautet oft die verwunderte Reaktion von Kommunikations-Verantwortlichen, wenn sie hören, dass wir von djd auch viele Agenturkunden haben. Und dieser Trend nimmt zu, da immer mehr Agenturen den Nutzen einer solchen Zusammenarbeit erkennen.