Markiert: Budget

Der Anzeigen-Äquivalenzwert im Content Marketing

THEMENmacher.tv: Der Anzeigen-Äquivalenzwert

Der Anzeigen-Äquivalenzwert zeigt den finanziellen Wert eines redaktionellen Artikels und seiner erreichten Auflage an. Damit wird eine Content Marketing-Kampagne via Printmedien vergleichbar mit gekauften Anzeigen. Erfahren Sie, wie sich der Anzeigen-Äquivalenzwert berechnet und wie Sie ihn sinnvoll zum Controlling Ihrer Content-Marketing-Aktivitäten einsetzen können!

Mitarbeiterin überzeugt den Chef vom Content-Marketing-Budget

So überzeugen Sie Ihren Chef von einem Content-Marketing-Budget (Teil 2): Strategien zur Gesprächsführung

Im vorigen Blogbeitrag haben wir Ihnen die wesentlichen Sachargumente vorgestellt, die für ein Content-Marketing-Budget sprechen. Jetzt möchten wir Ihnen noch einige taktische Tipps geben, wie Sie Ihren Chef davon überzeugen können, mehr Geld für Content Marketing einzuplanen.

Content-Marketing-Budget in einem Sparschwein

So überzeugen Sie Ihren Chef von einem Content-Marketing-Budget (Teil 1)

Bevor Sie mit Ihrer Content-Marketing-Strategie Ihre Kunden begeistern, müssen Sie zunächst ihre(n) Vorgesetzte(n) überzeugen. Denn davon hängt es ab, ob die nötigen Budgetmittel bereitgestellt oder aus anderen Bereichen umgeleitet werden können. In unserer zweiteiligen Reihe möchten wir Ihnen bei der Überzeugungsarbeit gerne ein wenig unter die Arme greifen.

Screenshot youtube Video verspannter Nacken Frau am Schreibtisch

Content Marketing per Erklärvideo – 7 Tipps

Storytelling ist immer wichtiger geworden. Doch nicht jede „Story“ funktioniert allein per Text. Auch nicht mit ein oder zwei Fotos. Die Lösung: Gezeichnete Erklärvideos. Überzeugende Wirkung mit vergleichsweise geringem Aufwand – und somit auch für den Mittelstand spannend!

Einbrecher mit schwarzer Maske und Taschenlampe

Mit kleinen Budgets auf YouTube punkten

Wenn aus einem Online-Video „großes Kino“ wird, ist das natürlich schön. Aber auch schön teuer. Zumal ein hoher Produktionsaufwand noch längst kein Garant für hohe Abrufzahlen ist. Unsere Erfahrung: Auch mit kleineren Etats ist eine gute Resonanz erzielbar…

Themen im Marketing sind wichtig.

Wozu braucht das Marketing Themen?

Mittelständische Unternehmen, die als Zielgruppe „den Verbraucher“ anführen, stehen vor einer besonderen Herausforderung: Der potenzielle Adressatenkreis ist riesig, der Marketing-Etat aber begrenzt. Da muss man sich schon etwas Besonderes einfallen lassen.

Tourismusziel in den Medien platzieren.

10 Tipps, um Ihr Tourismusziel in die Medien zu bringen

Jede Tourismusregion hat Kirchen, Denkmäler, Wander- und Radfahrwege. Doch damit allein werden Sie als Kommunikationsverantwortliche/r die Medien kaum begeistern können. Gefragt ist das wirklich Besondere. Wir verraten Ihnen, wie Sie auch aus Ihrer Tourismus-Region echte Highlights herauskitzeln.