Die Content-Marketing-Spezialisten für Verbraucherthemen

Professional Photographer

Die 5 wichtigsten Tipps für Fotos zu Ihren Texten

Während Unternehmen stundenlang an den Formulierungen Ihrer neuesten Pressemitteilung feilen, wird dem Bildmaterial oft weitaus weniger Beachtung geschenkt. Eine verpasste Chance: Denn viele Redakteure entscheiden anhand der Fotos, ob ein Artikel überhaupt in Frage kommt.

Print und Online im Content Marketing nutzen.

Print und Online – welcher Medienkanal wofür?

In der Diskussion um Print und Online werden oft Äpfel mit Birnen verwechselt. Fakt ist: Beide Medienkanäle weisen in ihren Wirkmechanismen gravierende Unterschiede auf. Und die sollten Sie kennen, um Ihre Content-Marketing-Kampagnen zu optimieren.

Zielgruppe-Interessen im Content Marketing nutzen

Was Ihre Zielgruppe wirklich interessiert

Verbraucher zu erreichen, ist nicht immer einfach – vor allem wenn es sich um Low Interest Produkte handelt. Lesen Sie, wie Sie mit Kreativität die wahren Interessen Ihrer Zielgruppe ansprechen und für Ihre Content-Marketing-Strategie nutzen.

Die Umfrage im Content Marketing.

5 Tipps, wie Ihre Umfrage zum PR-Erfolg für Sie wird

Umfragen sind bei Journalisten ein äußerst beliebtes Instrument. Lässt sich daraus oft exklusiver redaktioneller Content generieren. Erstaunlich, dass viele Unternehmen dieses spannende Instrument für ihr Content Marketing bislang kaum nutzen.

Themen im Marketing sind wichtig.

Wozu braucht das Marketing Themen?

Mittelständische Unternehmen, die als Zielgruppe „den Verbraucher“ anführen, stehen vor einer besonderen Herausforderung: Der potenzielle Adressatenkreis ist riesig, der Marketing-Etat aber begrenzt. Da muss man sich schon etwas Besonderes einfallen lassen.

Emerging monarch

3 Schritte zur Kundengewinnung – Teil 3

In den beiden ersten Blogbeiträgen haben wir dargestellt, wie Sie mit hohen Reichweiten Interesse für Ihr Thema wecken und die Interessenten dann optimal mit Informationen abholen. Der letzte Beitrag dieser Miniserie zeigt auf, wie Sie Interessenten in Kunden umwandeln können.

Interessenten und Kundengewinnung mit Content Marketing

3 Schritte zur Kundengewinnung – Teil 2

Im ersten Teil dieser erie haben wir dargestellt, wie Sie mit hohen Reichweiten Interesse für Ihr Thema wecken. Im vorliegenden Beitrag geht es darum, wie Sie Ihre gewonnenen Interessenten vertiefend informieren – und sich als Problemlöser positionieren.

Kundengewinng mit Content Marketing über Print.

3 Schritte zur Kundengewinnung – Teil 1

Mit attraktiven Themen, kompetenter Information und optimaler Einstellung auf die Kundeninteressen im Markt erfolgreich sein. Die Grundlagen dafür möchten wir in einer dreiteiligen Miniserie beleuchten.