Kategorie: Print-Medien

Agenturen im Content Marketing.

PR-Agenturen und Pressedienste: Konkurrenz oder Dream-Team?

„Wie? Agenturen sind eure Kunden? Die machen doch selbst Content Marketing!“ So oder ähnlich lautet oft die verwunderte Reaktion von Kommunikations-Verantwortlichen, wenn sie hören, dass wir von djd auch viele Agenturkunden haben. Und dieser Trend nimmt zu, da immer mehr Agenturen den Nutzen einer solchen Zusammenarbeit erkennen.

Content Marketing mit Auflagengarantie

THEMENmacher.tv: Die 3 Eckpfeiler der Auflagengarantie

Kennen Sie das? Sie stecken viel Energie und Budget in Ihre Content-Marketing-Kampagne und trotzdem bleibt Ihnen am Ende nichts als Hoffen. Hoffen darauf, dass sich all der Aufwand auch in entsprechenden Publikationen niederschlägt. Doch es geht auch anders: Das Zauberwort heißt Auflagengarantie!

Wir lieben Print und Content Marketing

THEMENmacher.tv: 6 Gründe, warum wir Print lieben

Es ist heutzutage üblich, über Print zu lästern und dessen baldiges Ende zu prophezeien. Doch ist das richtig und klug? Insbesondere Kommunikations-Verantwortliche sollten hier möglicherweise umdenken. Steht Ihnen doch mit Print ein äußerst wirksames Medium für Ihr Content Marketing zur Verfügung.

Abdruckerfolg mit Content Marketing mit Print

THEMENmacher.tv: 5 Wege, wie Sie Ihren Abdruckerfolg garantiert verhindern

Im Content Marketing stehen Sie oft vor der Herausforderung, dass Sie ein bestimmtes Thema in den Medien platzieren möchten, ohne dafür bezahlen zu müssen. Das ist dann Earned Media, also Medienveröffentlichungen, die man sich nicht mit Werbegeldern erkauft, sondern durch gute redaktionelle Inhalte verdient hat. Mit diesen 5 Fehlern, ist ihr Abdruckerfolg leider vorhersehbar.

Content Marketing mit sperrigen Themen

7 Tipps im Umgang mit sperrigen Themen

Manchmal sind Content-Marketing-Kampagnen Selbstläufer: Das neueste iPhone beispielsweise schafft es problemlos auf die Titelseiten von Zeitungen und Websites – und zwar weltweit. Doch seien wir ehrlich: Das sind seltene Ausnahmen. Was also tun, wenn Ihr Produkt für die Publikumsmedien weitaus weniger attraktiv ist?

Top Print Keywords im Content Marketing

Die 25 Top-Print-Keywords der Redakteure 2017

Print-Keywords gibt es natürlich nicht. Allerdings suchen Redakteure tatsächlich anhand von Suchbegriffen nach guten Artikeln. Die Top 25 Print-Keywords stellen wir Ihnen heute vor. Vielleicht finden Sie so manch interessante Anregung für Ihren nächsten Content-Marketing-Artikel…

Content Marketing lieber nicht mit der Print-Reichweite messen

Warum die Print-Reichweite als Kennzahl wenig taugt

Gerade im Content Marketing kommt der Erfolgsmessung große Bedeutung zu. Doch nicht jede Kennzahl ist hierfür gleichermaßen geeignet. Im Printbereich beispielsweise wird gern mit der Reichweite operiert. Dabei tendiert gerade bei der Print-Reichweite deren Aussagekraft oft gegen Null. Wie jüngste Erhebungen zeigen.

Der Anzeigen-Äquivalenzwert im Content Marketing

THEMENmacher.tv: Der Anzeigen-Äquivalenzwert

Der Anzeigen-Äquivalenzwert zeigt den finanziellen Wert eines redaktionellen Artikels und seiner erreichten Auflage an. Damit wird eine Content Marketing-Kampagne via Printmedien vergleichbar mit gekauften Anzeigen. Erfahren Sie, wie sich der Anzeigen-Äquivalenzwert berechnet und wie Sie ihn sinnvoll zum Controlling Ihrer Content-Marketing-Aktivitäten einsetzen können!

Geomarketing mit RegioPrint

Geomarketing: Gezielt regionale Bekanntheit steigern

Regional ist „in“. Das gilt nicht nur für Obst und Gemüse oder den Franken- oder Münster-Tatort. Auch beim Content-Marketing legen viele Unternehmen verstärkt Wert darauf, dass ihre Botschaft in einer genau definierten Region platziert wird. Wie das via Printmedien funktioniert, lesen Sie hier.

Eine Frau blättert in einem Café in einer großen Tageszeitung

Wir lieben Printmedien – 7 Gründe, warum Sie das auch tun sollten

Heutzutage wird oft beinahe reflexhaft über „Print“ gelästert, und nicht selten das baldige Ende der klassischen Publikumsmedien prophezeit. Doch ist diese Sichtweise richtig – und ist sie klug? Wir finden, Kommunikations-Verantwortliche sollten hier umdenken: Printmedien sind nämlich äußerst wirksame Verteiler für Ihre Content-Marketing-Botschaften. Und im Gegensatz zum jeweils gerade gehypten neuen Wunder-Kommunikationskanal wird es sie auch nächstes Jahr noch geben.