Kategorie: Online-Medien

Links Facebook-Pflege

Links des Monats April: Frühjahrsputz bei der Facebook-Pflege

Die eigene Facebook-Fanseite sieht ganz gut aus und die Fanzahlen sind immerhin im dreistelligen Bereich. Aber die Hoffnung auf einen viralen Beitrag ist schon lange tot und die Facebook-Pflege macht mehr Mühe als Spaß? Unsere Links des Monats helfen, Ihre Seite aus dem Dornröschenschlaf zu wecken.

Use Cases: Gutes Content Marketing

Links des Monats Februar: Gutes Content Marketing

Gutes Content Marketing – für uns bedeutet das, mit gut gemachten, nutzwertigen Inhalten Menschen zu interessieren und begeistern. Aber was ist “gut gemacht”? Die Links des Monats führen diesen Monat zu 3 konkreten Beispielen aus der Content-Marketing-Praxis.

Links: Google Adwords

Links des Monats Januar: Google AdWords

Google Adwords ist das meistverwendete Tool zur Online-Anzeigenschaltung In diesem Monat haben wir einige Links mit nützlichen Informationen sowie Tipps und Tricks rund um das Advertising-Tool zusammengestellt: Angefangen vom gut verständlichen Einstieg bis hin zu Tricks und Kniffen für Profis.

Sweet Spot im Corporate-Blog

So finden Sie den Sweet Spot für Ihren Corporate Blog

Wenn Sie im Rahmen Ihrer Content-Marketing-Strategie einen Unternehmens-Blog aufsetzen möchten, sollten Sie Ihren Sweet Spot kennen. Dieser ist die Antwort auf die Frage, über was Sie schreiben möchten. Schließlich soll das Ganze sowohl auf Ihre Marke einzahlen als auch für Ihre Zielgruppe relevant sein.

Slow Media im Content Marketing

6 Tipps für Slow-Media-Content-Marketing

Es liegt auf der Hand, dass gerade Slow-Media-Content ideal (und in vielen Fällen vermutlich auch besser als Fast-Media-Content) dazu geeignet ist, Ihre Unternehmens- oder Produktbotschaften beim Verbraucher zu platzieren. Wir von djd können auf diesem Gebiet auf eine langjährige Erfahrung im Print- und auch im Online-Bereich zurückblicken. Daher möchten wir 6 Tipps mit Ihnen teilen, die sich bei der Erstellung qualitativ hochwertiger Inhalte bewährt haben.

Content-Curation-Tools in der Marketing-Strategie

Content Curation: 4 praktische Tools zum Finden von externen Inhalten

Richtig angewendet, ist Content Curation ein interessanter Baustein innerhalb Ihres Content Marketings. Statt eines redaktionellen Beitrags nutzen Sie die schier unbegrenzten Content-Quellen des Internets und bieten durch geschickte Auswahl, Kommentierung und Verknüpfung dieser Inhalte Ihrer Zielgruppe einen neuen Blickwinkel. Aber mit welchen Content-Curation-Tools finden Sie diese Inhalte?

Top 10 Tipps für Content Curation

10 Tipps, worauf Sie bei Content Curation achten sollten

Willkommen zum zweiten Teil unserer kleinen Serie zum Thema „Content Curation“. Im vorigen Beitrag hatten wir erläutert, was Content Curation eigentlich ist, und warum diese Maßnahme sinnvollerweise Teil Ihrer Content-Marketing-Strategie werden könnte. Doch wie bei jedem redaktionellen Instrument gilt es auch hier, einige Grundregeln zu beachten. Die unseres Erachtens wichtigsten verraten wir Ihnen hier:

Webinar-Vorbereitung im Content Marketing

5 Tipps zur erfolgreichen Webinar-Vorbereitung

Im vorigen Blogbeitrag haben wir das Webinar als effektives Content-Marketing-Instrument für den interessierten Verbraucher vorgestellt. Nun geht es an die Umsetzung. Die Basis für ein gutes Webinar ist dessen sorgfältige Vorbereitung. Lesen Sie daher, was Sie im Vorfeld tun können, damit Ihr Webinar ein voller Erfolg wird.

Ein Mann hält ein Webinar zu Content Marketing

Webinar – die Geheimwaffe des Content Marketing

Content Marketing bedeutet im Kern, Ihrer Zielgruppe kostenlos nutzwertige Inhalte zur Verfügung zu stellen, um sie langfristig an Sie zu binden. Doch wer sagt denn, dass diese Content-Geschenke immer nur aus Text und Bild bestehen müssen? Nutzwertige Inhalte lassen sich persönlich vermitteln, zum Beispiel per Webinar.