Autor: Dr. Enno Müller

Qualität bei TExtent und bei Kaffee ist wichtig.

8 Kriterien für einen guten Print-Verbrauchertext

Was ist ein guter Verbrauchertext? „Kommt drauf an.“ „Ist überwiegend Geschmackssache.“ „Kann man nicht erklären, muss man spüren.“ So etwa lauten meist die Antworten auf diese Frage. Geht’s bitte etwas konkreter? Wir sind der Sache auf den Grund gegangen und haben 8 Kriterien entwickelt, die einen guten Verbrauchertext für Printmedien ausmachen.

CMF-Studie zu Content Marketing

Content Marketing – ein 7 Milliarden-Euro-Business

Unternehmen im deutschsprachigen Raum geben derzeit rund 6.900.000.000 € für Content Marketing aus – Tendenz stark steigend. Damit ist diese Content Marketing hierzulande definitiv erwachsen geworden. Lesen Sie die 10wichtigsten Ergebnisse der CMF-Studie – und erfahren Sie, was dies für mittelständische Firmen bedeutet.

Anzeigenblatt steckt im Briefkasten: Content Marketing mal anders

Anzeigenblätter: Top-Chance für Content Marketing im Printbereich

Mit dem Auflagenschwund vieler Tageszeitungen und Zeitschriften sieht so mancher schon das Ende der Printmedien gekommen. Dabei wird vielfach eine Mediengattung übersehen, die die Strukturkrise nahezu unbeschadet wegsteckt und gleichzeitig für die Verbraucher-Kommunikation enormes Potenzial bietet: Anzeigenblätter.

Screenshot youtube Video verspannter Nacken Frau am Schreibtisch

Content Marketing per Erklärvideo – 7 Tipps

Storytelling ist immer wichtiger geworden. Doch nicht jede „Story“ funktioniert allein per Text. Auch nicht mit ein oder zwei Fotos. Die Lösung: Gezeichnete Erklärvideos. Überzeugende Wirkung mit vergleichsweise geringem Aufwand – und somit auch für den Mittelstand spannend!

Webinar-Vorbereitung im Content Marketing

5 Tipps zur erfolgreichen Webinar-Vorbereitung

Im vorigen Blogbeitrag haben wir das Webinar als effektives Content-Marketing-Instrument für den interessierten Verbraucher vorgestellt. Nun geht es an die Umsetzung. Die Basis für ein gutes Webinar ist dessen sorgfältige Vorbereitung. Lesen Sie daher, was Sie im Vorfeld tun können, damit Ihr Webinar ein voller Erfolg wird.

Ein Mann hält ein Webinar zu Content Marketing

Webinar – die Geheimwaffe des Content Marketing

Content Marketing bedeutet im Kern, Ihrer Zielgruppe kostenlos nutzwertige Inhalte zur Verfügung zu stellen, um sie langfristig an Sie zu binden. Doch wer sagt denn, dass diese Content-Geschenke immer nur aus Text und Bild bestehen müssen? Nutzwertige Inhalte lassen sich persönlich vermitteln, zum Beispiel per Webinar.

Bildmaterial im Content Marketing

5 Tipps zur rechtssicheren Nutzung von Bildmaterial

„Vorsicht Falle!“ gilt bei der Nutzung von Bildmaterial für Ihr Content Marketing. Denn es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Urheberrechte zu verletzen – ohne es zu wollen. Und das kann nicht nur Ärger geben, sondern auch ganz schön teuer werden!

Gewinnspiel-Sponsoring im Content Marketing

Gewinnspiel-Sponsoring: Auf diese 5 Punkte sollten Sie achten

Es gibt Produkte, da muss man nicht erst über einen redaktionellen Aufhänger kommen, um das Interesse zu wecken. Da reicht meist ein Foto und schon ist der Bedarf geweckt. Wie aber binde ich solche Produkte dennoch in eine Content-Marketing-Strategie ein? Schon mal an Gewinnspiel-Sponsoring gedacht?

Gemeindeblätter im Content Marketing nutzen

Amts- und Gemeindeblätter: Das sollten Sie wissen!

Wer an Print denkt, denkt an Zeitungen und Zeitschriften. Bei weiterem Überlegen fallen einem vielleicht noch Anzeigenblätter ein. Doch eine Printgattung haben nur wenige auf dem Radar: Amts- und Gemeindeblätter. Dabei sind auch sie für die Verbraucher-Kommunikation durchaus spannend.