Autor: Dr. Enno Müller

Den eigenen Webshop im Content Marketing nutzen.

Wie Sie mit Content Marketing Ihren Webshop pushen

Webshops boomen. Doch die schönste Online-Verkaufsplattform bringt Ihnen wenig, wenn Sie damit nicht genügend Visits erreichen. Wie Sie mit Content Marketing, passenden Redaktions-Services und vergleichsweise kleinem Budget sowohl on- als auch offline für mehr Interessenten sorgen können, lesen Sie hier.

Print Glaubwürdigkeit im Content Marketing

Print: wenn’s auf Glaubwürdigkeit ankommt

Die Wirkung Ihrer Content-Marketing-Kampagne hängt nicht allein von der Verbreitung Ihrer Inhalte ab. Die Themen müssen auch beim Verbraucher ankommen. Entscheidend hierfür ist die Glaubwürdigkeit des gewählten Medienkanals. Und da steht Print ganz weit oben.

Poker Karten drei Könige zwei Asse Full House

Print und Online: alle PR-Trümpfe in einer Hand

Preisfrage: Nutzen Sie eher Printmedien oder das Internet? Ich bin sicher, fast alle Leser dieses Blogs werden sagen: „Natürlich beides!“ Und wie sieht’s beim Content Marketing aus? Warum Sie auch dort das starre „entweder oder“-Denken dringend durch ein „sowohl als auch“ ersetzen sollten, lesen Sie hier…

Content Marketing – was es ist

Content Marketing – was es ist, wie man’s macht und wie man’s misst

Woche für Woche beschäftigen wir uns im THEMENmacher-Blog mit Content Marketing – mal im engeren, mal im weiteren Sinne. Ich freue mich daher sehr, dass Uwe Mommert, Vorstand der Landau Media AG und selbst Autor eines überaus lesenswerten Blogs, im heutigen Gastbeitrag seine Sichtweise auf das spannende Feld des Content Marketing mit uns teilt.

Weinregal aus Holz mit Rotweinflaschen

Wann ist „gut“ gut?

„Content ist King“ und „Achten Sie auf gute Inhalte“ – solche Tipps sollten heutzutage eigentlich gebührenpflichtig sein, für das Phrasenschwein. Doch woran erkennt man „guten“ Inhalt? Und kann man damit wirklich den Content-Marketing-Erfolg vervielfachen? Ja, man kann…