Autor: Dr. Enno Müller

Scanning advertising with QR code on mobile phone

QR-Codes: Ideale Brücke von Print zum Web?

Wie lassen sich Off- und Online-Welt geschickt miteinander verbinden? Oder präziser gefragt: Wie kann ich einen Zeitungsleser direkt zu meinem Content im Internet lenken? QR-Codes bieten hierfür einen spannenden Lösungsansatz. Sofern man sie richtig einsetzt…

Auflagengarantie bei djd

„Wie, Auflagengarantie?“

Kennen Sie das? Sie stecken viel Energie und Budget in Ihre Content-Marketing-Kampagne, und trotzdem bleibt Ihnen am Ende nichts als Hoffen. Hoffen darauf, dass sich all der Aufwand auch in entsprechenden Publikationen niederschlägt. Doch es geht auch anders: Das Zauberwort heißt Auflagengarantie!

Junger Mann liest Anzeigenblätter

5 Fakten über Anzeigenblätter, die Sie unbedingt wissen sollten

Sie haben eine Wochenauflage von über 90 Mio., decken damit nahezu jeden Haushalt ab und erzielen ein jährliches Werbeumsatzvolumen von fast 2 Mrd. Euro. Die Rede ist von Anzeigenblättern. Und dennoch ranken sich um diese wichtige Mediengattung eher Vorurteile als profundes Faktenwissen. Höchste Zeit, dies zu ändern.

Large offset printing press

Anzeigenblätter – die unterschätzte Medienpower

„Anzeigenblätter? – Die landen doch eh gleich im Altpapier. Und überhaupt: Was nix kostet, ist auch nix wert.“ So oder ähnlich denken oft auch gestandene PR-Profis. Logisch: Wer zahlungskräftige Zielgruppen ansprechen möchte, braucht dafür hochwertige Medien. Wirklich? Aktuelle Daten sprechen da eine ganz andere Sprache…

Gimmicks im Content Marketing

Conversion durch Gimmicks

“Weitere Informationen finden Sie im Internet“. Wer glaubt, mit derart allgemeinen und nichtssagenden Hinweisen einen Printleser ins Web locken zu können, wird enttäuscht werden. Da müssen Sie Ihren Lesern schon mehr bieten. Mit den richtigen Gimmicks jedoch kann die Print-/Online-Conversion gelingen.

Zielgruppe-Interessen im Content Marketing nutzen

Was Ihre Zielgruppe wirklich interessiert

Verbraucher zu erreichen, ist nicht immer einfach – vor allem wenn es sich um Low Interest Produkte handelt. Lesen Sie, wie Sie mit Kreativität die wahren Interessen Ihrer Zielgruppe ansprechen und für Ihre Content-Marketing-Strategie nutzen.

Customer Journey im Content Marketing

Customer Journey mal ganz praktisch

Man liest ja viel von der Customer Journey – dem geheimnisvollen Weg der Verbraucher bis zur Kaufentscheidung. Ein schönes Konzept, aber irgendwie auch ziemlich abstrakt. Es sei denn, die gesamte Customer Journey wird einem plötzlich wie auf dem Tablett präsentiert. Ist mir kürzlich so passiert, mitten in der Fußgängerzone…

Die Umfrage im Content Marketing.

5 Tipps, wie Ihre Umfrage zum PR-Erfolg für Sie wird

Umfragen sind bei Journalisten ein äußerst beliebtes Instrument. Lässt sich daraus oft exklusiver redaktioneller Content generieren. Erstaunlich, dass viele Unternehmen dieses spannende Instrument für ihr Content Marketing bislang kaum nutzen.

Themen im Marketing sind wichtig.

Wozu braucht das Marketing Themen?

Mittelständische Unternehmen, die als Zielgruppe „den Verbraucher“ anführen, stehen vor einer besonderen Herausforderung: Der potenzielle Adressatenkreis ist riesig, der Marketing-Etat aber begrenzt. Da muss man sich schon etwas Besonderes einfallen lassen.

Auflage durch mehr als einen guten Text.

Guter Text = hohe Auflage?

“Für gute Auflagenerfolge benötige ich vor allem einen starken Text“, so das Credo vieler Kommunikationsverantwortlicher. Wir meinen: Jein! Natürlich sind gute Inhalte (extrem) wichtig. Um jedoch die Abdruck-Chancen Ihrer Content-Marketing-Artikel zu erhöhen, spielen oft andere Faktoren eine noch entscheidendere Rolle.